Mara Minkmar

Erfahre mehr über die Figur Mara und die Schauspielerin Féréba Koné.

Mara ist nicht nur intelligent, liebenswert und sportlich, sie ist auch ausgesprochen hübsch – nur leider kann sie das selbst nicht so recht glauben. Als sie sich bis über beide Ohren verliebt, sieht sie sich chancenlos – der Typ ihrer Träume ist in festen Händen. Sie wird für ihn immer nur die gute Freundin bleiben, die selbstlos bei den Hausaufgaben hilft oder Beziehungstipps gibt. Oder irrt sie sich da? Wird ihr Herzbube doch noch auf sie aufmerksam?

DIE SCHAUSPIELERIN: Féréba Koné

Féréba hat am 2. Juli Geburtstag und kommt aus Hamburg. Die 19-Jährige stand schon mit 10 Jahren für ihre erste Rolle in einer TV-Serie vor der Kamera. Ihre größten Hobbies sind singen und einkaufen. Das macht sie auch gerne in ihrer drehfreien Zeit, zum Beispiel mit Freundin Alicia. Gelegentlich macht sie auch Sport mit Daniel, aber ihr bester Tipp zur Entspannung nach einem stressigen Drehtag ist Sekundenschlaf.

Fereba, Was magst du besonders an der Figur die du bei Das Haus Anubis spielst?
Dass sie so anders ist als ich.

Wie gefällt dir das Leben in Belgien?
Super toll!

Was bedeutet dir die Schauspielerei mit dem Anubis Team?
Da wir eine tolle Truppe sind, macht es mir unheimlich viel Spaß!

Fotos

26 Fotos