Auf Wiedersehen Zoey (2)
Staffel 3 F 27 • 01.05.2020
Zoeys Eltern ziehen nach England um. Sie überlassen Dustin und Zoey die Entscheidung, ob sie mitkommen oder lieber in den USA bleiben möchten. Zoey kann sich einfach nicht entscheiden. Sie beschließt, sich mit ihrem besten Freund Chase darüber zu unterhalten, weil ihr seine Meinung am wichtigsten ist. Doch dieses Vorhaben wird von einem dummen Zufall vereitelt: Bevor Zoey Gelegenheit hat, mit Chase zu sprechen, hört er über den 'Flurfunk' der PCA, dass Zoey wegziehen will. Chase nimmt das Gerücht für bare Münze, ohne zu ahnen, dass Zoey noch gar keine Entscheidung gefällt hat. Prompt lässt er Zoey bei ihrem Treffen gar nicht zu Wort kommen, macht ihr bittere Vorwürfe und behauptet trotzig, ihm sei es ohnehin egal, wenn sie nach London ziehe. Zoey ist über Chase’ Verhalten entsetzt. Wenn selbst ihr bester Freund gegen sie ist, hält sie nichts mehr an der PCA, also kann sie genauso gut nach England gehen! Als der große Tag des Umzugs gekommen ist, verabschiedet sich Chase nicht einmal von Zoey. Diese ist darüber sehr traurig und versteht nicht, wieso er sich so verhält. Kann das Missverständnis zwischen den Freunden noch aufgeklärt werden, bevor Zoey abreist?