Platinum für Tori - Teil 2
Staffel 3 F 16 • 29.06.2020
Im Wettbewerb, wer den Eröffnungssong für die Platinum-Awards vortragen darf, geht Tori als Gewinnerin hervor. Doch der Produzent Mason Thornesmith hat ganz bestimmte Vorstellungen, was seinen neuen Star angeht. Er unterzieht Tori einem Typenwandel und macht aus ihr einen schillernden Paradiesvogel. Außerdem setzt er durch, dass sich Tori plötzlich benimmt wie ein durchgedrehter Rockstar. Damit hat Tori zunehmend größere Probleme. Beck rät ihr daraufhin, sie solle lieber wieder ganz natürlich sein und ihre Persönlichkeit Mason Thornesmith gegenüber vertreten. Gesagt, getan.Daraufhin fliegt Tori aus der Show und Jade soll die Eröffnungsnummer der 'Platinum Music Awards' singen. Aber nachdem Jade zufällig mitbekommt, wie Tori und Beck sich fast küssen und Tori in letzter Sekunden einen Rückzieher macht, weil sie Jade als ihre Freundin ansieht, beschließt Jade, den Auftritt abzublasen. So kommt Tori doch noch zu ihrem verdienten Auftritt.